• Skilanglauf in Gålå - Norwegen
  • Skilanglaufen in Skandinavien

Gålå - Norwegen

Skilanglauf in Gålå - Norwegen
Ski-Erlebnisse im Reich des Peer Gynt

Skilanglauf in Gålå Winterreise Gålå

Auf 950 m Höhe genießen wir hier nicht nur sicheren Schnee und weiße Weite auf dem Fjell, sondern auch sensationelle Ausblicke über die grandiose Hochgebirgslandschaft der Nationalparks von Jotunheimen und Rondane. Die zahlreichen gut präparierten Loipen führen uns durch abwechslungsreiches Gelände – ein Skigebiet, ideal für LangläuferInnen in allen Erfahrungsklassen.

Unterwegs laden gemütliche Fjellstuben zu heißem Kakao, Waffeln mit Rømme und Marmelade ein. Wer auch Abfahrtski liebt, kann sich direkt von den Hütten zum Lift begeben. Im März ist es bereits länger hell, die Temperaturen liegen typischerweise bei –10 °C bis –2 °C.

AKTUELL in 2019: Wir haben neu erbaute Hütten für Euch gebucht!

Unterkunft

Heimgekehrt genießen wir den Panoramablick übers Tal und sehen die Sonne untergehen. Die gut ausgestatteten Hütten bieten 4 Schlafräume mit je 2 Betten (2x 2-Bett-Zimmer, 2x Doppelzimmer mit Etagenbett). Die Hütten werden wir maximal mit 6 oder 7 Personen belegen. Zu den Hütten gehören auch jeweils eine Sauna und eine gut ausgestattete Küche mit Geschirrspüler. Die Malzeiten werden in den Hütten zubereitet. Wir bringen einen Teil der Verpflegung aus Deutschland mit, so dass es für die ersten warmen Mahlzeiten und Frühstücke reicht. Vor Ort ergänzen wir mit frischen undlandestypischen Produkten aus einem Laden ganz in der Nähe. So gibt es viel Freiraum für das gemeinsame Kochen am Abend.

Skigebiet

Die Loipen in Gålå werden kontinuierlich je nach Wetter- und Schneeverhältnissen sowohl für Skating als auch den klassischen Langlauf präpariert und gut in Nationalmannschaftsgerechter Qualität gepflegt. Das Langlauf-Skigebiet liegt ca. 950m hoch an der Baumgrenze, inmitten von Birkenwäldern bis hinauf zur Hochebene, mit fantastischer Aussicht auf die Bergketten der Umgebung. In unmittelbarer Nähe gibt es auch eine fünf Kilometer lange Flutlichtloipe mit Biathlonstadion. Die meisten Hochgebirgsloipen sind als Rundtouren angelegt, in abwechslungsreichem Gelände mit unterschiedlichen Längen und Steigungen sowie vielen Kombinationsmöglichkeiten.

Eine der großen Attraktionen im Gebiet ist die 87 Kilometer lange Peer Gynt-Loipe - ein Muss für echte Langlaufenthusiasten! Diese Loipe verknüpft die gesamte Peer Gynts Rike.

Wer mal die „Bretter“ wechseln möchte: in 300 Meter Entfernung von unserem "Hyttesenter" stehen 7 Lifte zur Verfügung. Die Abfahrten sind relativ lang, aber nicht steil, (max. Höhenunterschied 315 Meter). Auch ein Snowboardhang steht uns zur Verfügung (Snowboards ausleihbar).

Termine und Preise (Preis/Person)

Für dieses Reiseziel gibt es zur Zeit keine aktuellen Termine.

Leistungen

  • Busfahrt ab/an Braunschweig-Hannover-Hamburg
  • Fährüberfahrt Kiel–Oslo–Kiel in 4-Bett-Kabinen,
    2-Bett-Kabine auf Anfrage
  • Unterkunft im Doppelzimmer, Saunabenutzung
  • Einführung in die Skilanglauftechnik
  • Reiseleitung und geführte Skitouren
  • Die angebotenen Reise ist nicht barrierefrei.

Zusatzkosten

  • Einzelzimmer: 295,00 €
  • Verpflegungskosten ca. 13,- €/Tag u. Person
  • ggf. Ausleihe von Ski-LL-Set ca. 110,- €
  • Saunabenutzung

Wetter

März ist für Norwegen die beste Jahreszeit. Es ist bereits lange hell. Die Temperaturen liegen typischerweise nachts bei bis zu -10°C, tagsüber etwas unter oder auch mal über null Grad.

Teilnehmer

14 bis 22 Personen
(Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn absagen.)

Veranstalter

Kooperationspartner

Zurück