• Haikutter Bodil

Bornholm - Ostsee

Unter Segeln und mit dem Rad

Haikutter Bodil vor Bornholm Segeln

Die Sonneninsel Bornholm liegt zwischen Schweden und Polen – und gehört doch nach einer bewegten Geschichte zu Dänemark. Durch ihre östliche Lage ist sie gerade im Spätsommer ein lohnendes Ziel, die Hauptsaison ist vorbei und der Spätsommer meist regenarm.

Von Kiel aus segeln wir mit einem ehemaligen Fischereifahrzeug – dem Haikutter Bodil –nach Bornholm. Wir nehmen uns dafür eine Woche Zeit und laufen auf dem Weg verschiedene dänische und deutsche Häfen an.

Die Bodil wurde 1924 in Skagen aus Eiche gebaut. In zwei ehemaligen Frachträumen befinden sich jetzt jeweils vier Kojen, so dass sie acht Gästen ausreichen Platz bietet. Betrieben wird sie vom Verein LeinenLos – ihr werdet für ein Jahr Fördermitglied.

Auf der Insel angekommen werden wir in Gudhjem die folgende Woche in Ferienhäusern verbringen und die Insel per Pedes erkunden. Bornholm ist mit seiner sanft hügeligen Landschaft und dem umfangreichen Radwegenetz eine ideale Fahrradinsel. Gudhjem ist einer der schönsten Orte auf der Insel. Von hier aus sind viele kleine Ortschaften, Rundkirchen und geschützte Landschaften wie z.B. Hammeren ganz im Norden mit dem Rad erreichbar.

Wer Kunsthandwerk mag, wird auf dieser Insel oft vom Rad gelockt. Glasbläser, Töpfer, Bildhauer und Maler bieten in Ausstellungen und Museen ein vielfältiges Angebot. Und natürlich die Fischräuchereien, die nicht nur Fisch, sondern oft auch ein Musikangebot am Abend anbieten.

Von Gudhjem aus gibt es eine Fährverbindung zu den Erbseninseln – ebenfalls ein lohnender Tagesausflug!

Schlafen an Bord Bordküche

Unterkunft

In Gudhjem haben wir Ferienhäuser gemietet, die jeweils mit zwei Schlafzimmern, einem Aufenthaltsraum mit Küchenzeile und einem Bad ausgestattet sind.

Verpflegung

Wir werden uns auf dem Schiff und auf Bornholm gemeinsam verpflegen (Gruppenkasse).

Die Rückfahrt führt uns über Sassnitz auf Rügen nach Kiel.

Eine zweite Reisegruppe wird den Reiseweg genau andersherum erleben – erst eine Woche Radfahren auf der Insel und dann zurück nach Kiel segeln.

Termine und Preise (Preis/Person)

Für dieses Reiseziel gibt es zur Zeit keine aktuellen Termine.

Leistungen

  • Fördermitgliedsbeitrag LeinenLos e.V.
  • Unterkunft in Gudhjem im Ferienhaus in 2-Bett Zimmern
  • Transfer im Kleinbus von Gudhjem nach Kiel bzw. umgekehrt
  • Fähre Rønne – Sassnitz bzw. Sassnitz - Rønne
  • Leihfahrrad
  • Reiseleitung
  • Die angebotenen Reise ist nicht barrierefrei.
  • Allgemeine Informationen zu den Reisen finden Sie unter Reiseinfos.

Zusatzkosten

  • Bordkasse für Hafengelder und Verpflegung
  • Verpflegung auf Bornholm (Gruppenkasse)

Teilnehmer

5 - 8 Personen
(Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn absagen.)

Veranstalter

Die-Vagabunden

Zurück